DIY Schultüte Lama

Zeitaufwand: ~3 Stunden  Schwierigkeitsgrad: Bastelhero :)

Material:

  • Schere, Uhu, Bleistift
  • Pompom – borte rosa und blau
  • Weißes Plakat (Schultüte) A2
  • Seidenpapier gold, weiß, rosa, rot, orange
  • Vorlage Augen
  • Rosa Bastelpapier (Mund)
  • Geschenksband

Zuerst basteln wir den Körper der Schultüte. Dafür nimmst du das große weiße A2 Plakat. Orientiere dich nun an der äußeren schmalen Kante (rechts oben): Nimm die obere rechte Ecke und drehe sie solange ein, bis daraus eine Tüte entsteht.

Fertig gerollt? Super! Trage jetzt an der langen Kante den Uhu auf, halte die Kante gut fest damit der Kleber trocknen kann.

Kleiner Tipp: Das klappt am besten, wenn du die Schultüte auf dem Tisch ablegst und von innen die Kante etwas niederdrückst. ;)

Als nächsten Schritt nimmst du dir eine Schnur zur Hilfe um die Öffnung der Schultüte auf eine Länge zu bringen. Lege dafür die Schnur einmal um die Schultüte herum (Achte hier vor allem darauf, dass die Schnur so gerade wie möglich gespannt ist) und zeichne die Linie mit einem Bleistift nach. Geschafft? Dann ran an die Schere und alles begradigen!

Nun geht es an die Dekoration! Hier kannst du ruhig sehr kreativ sein! :)

Für die Haare nimmst du das Seidenpapier (orange, rot,rosa, gold) und schneidest es in Streifen (1cm breit, ~20cm lang).

Die goldenen Stirnfransen klappst du locker in der Mitte zusammen. Befestigt werden die Stirnfransen entweder mit einem Tacker ganz am Rand befestigt oder mit Uhu – je nachdem was du zur Hand hast.

Wenn das geschafft ist, werden die restliche Haarpracht an den Seiten angeklebt!

Mein Tipp: Einen kleinen Teil von dem Seidenpapierstreifen knicken, dort den Kleber auftragen und an der Innenseite der Schultüte befestigen!

Ich würde dir empfehlen, die Augen und den Mund auf einem Papier vorzumalen, auszuschneiden und dann aufzukleben. Ob du es selbst vorzeichnest oder die Augen ausdruckst, bleibt ganz dir überlassen! :)

Nun nimmst du deine Pompom – borte und klebst diese am oberen Rand der Schultüte fest. Ich empfehle dir das Schritt für Schritt zu machen und immer wieder festzudrücken, damit es auch gut kleben bleibt.

Das gleiche machst du mit der kleinen rosa Pompom – borte, die als Halsband weiter unten befestigt wird.

Am besten du hilfst dir auch hier wieder mit einer Schnur, die du vorab um die Tüte herumwickelst, um sicher zu gehen, dass die Borte am Ende auch nicht schief gewickelt ist ;)

Fast geschafft! Nun noch das weiße Seidenpapier in die Öffnung der Schultüte kleben. Hierfür ist es ideal, wenn du gleich einen ganzen Seidenpapierbogen verwendest! Probier es gern zuerst aus, leg das Papier so in die Öffnung, wie du es anschließend ankleben möchtest.

Erledigt? Dann kann ich nur sagen: ran an den Kleber!

Abschließend befüllen und mit einem schönen Geschenksband zubinden! Viel Spaß beim Verschenken! :)

(Unsere Bastelidee haben wir übrigens bei Hooray Today gesehen und gleich voller Elan nachgebastelt)